und 3 Gebirgsgemeinschaften bilden die lokale administrative Struktur.

Die Bewohner dieses Territoriums sind 263.309 ( den 31/12/2001), deren 95.132 in Piacenza leben; es gibt eine 24,24% Alterziffer, und die Mitteldimension der Familien besteht aus 2,31 Mitgliedern. Das 23% der Bevölkerung hat eine höhere Schulbildung als die, die pflicht ist, und das 3% hat eine Universitätsbildung.

Die Beschäftigungsrate ist des 49,4 %, und die Arbeitslosigkeitsrate ist des 5,1% .

In der Wirtschaftstruktur, wiegt die Manufakturware über, und es gibt kleine und mittlere Unternehmungen, die im besonderen in dem mechanischen Sektor wirken.

Der Starkpunkt steht in den Sektoren der Robottechnik und der Industrieautomation.

Die Landwirtschaft und die verbundene mit der Verarbeitung der Erzeugnisses Wirken hinausragen in der Lokalwirtschaftslage dank der Qualität und der Quantität der Erzeugnisses.

Die Provinzstelle:

Die Provinzstelle von Piacenza hat 382 Beamten und ein Budget von ungefähr 100.000.000 €.

Die Provinzstelle behandelt Tätigkeiten bezüglich auf:

Die Provinz von Piacenza ist auf diese Gebiete bewandert: